Falcons beenden Saison mit Sieg

11 Tore und 161 Strafminuten, bekamen die Zuschauer zum Abschluss der Saison beim Spiel des EV Pfronten gegen den SC Forst geboten. Die Falcons diesmal mit dem besseren Start und dem 1:0 durch Benjamin Gottwalz (Hruska, Lukas/Böck) in der 9. Spielminute. Dennis Gröger konnte noch im ersten Drittel per Doppelpack in der 12. und 20. Minute auf 3:0 erhöhen.

[mehr]

Falcons geben rote Laterne ab

Am Freitag Abend um 20 Uhr kam es zum Duell des Tabellenvorletzten, dem SC Forst und dem Schlusslicht, dem EV Pfronten. Nachdem die Nature Boyz den Pfrontenern mit 3:7 (1:1/1:3/1:3) unterlagen, tauschten beide Mannschaften vor dem letzten Spieltag die Plätze.

[mehr]

Falcons siegen auswärts

Im sechsten Spiel der Abstiegsrunde gelang den Falcons beim 5:8 (3:1/1:4/3:1) in Bad Wörishofen der erste Sieg. Doch zunächst sah es danach nicht aus, den die Hausherren gingen bereits nach knapp drei Minuten durch David Vycichlo (Telesz/Horky) in Führung.Diese konnte zwar durch Luis Landerer (Matejka) kurz darauf egalisiert werden, doch die Wölfe schlugen bis zur ersten Pause noch zweimal zu.

[mehr]

Nachwuchs

Hast du Lust auf Eishockey ?
Dann schau doch einfach mal bei einem Training unserer Nachwuchsteams vorbei.
Du hast keine Ausrüstung ?
Kein Problem, wir sind gerne dabei behilflich Ausrüstungsgegenstände zu besorgen oder zu vermitteln.

Fanclub

Die Leprechauns stellen sich vor:
Unser Fanclub, der auf den Namen Leprechauns hört, ist ein reiner Eishockeyfanclub der Anfang März 2009 gegründet wurde und nach letztem Stand eine Mitgliederzahl von ca. 30 Personen hat.